Angebot

Gemäldegalerie Alte Meister

Street Art – Antike

Dresden

  • Das Foto zeigt zwei Schüler bei einem Vermittlungsprogramm in der Skulpturensammlung bis 1800 der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Sie laufen durch eine große Säulenhalle mit mehreren antiken Skulpturen.
Bild 1 von 1

Darum geht es in dem Angebot

Mars, Apollo, Hermes, Amazon(en) … Welche antiken Erzählungen stecken hinter diesen Namen, die im heutigen Alltag als Produkte oder Unternehmen bekannt sind? Die Schülerinnen und Schüler werden sich zuerst in der Ausstellung mit ausgewählten Geschichten der Mythologie anhand verschiedener Kunstwerke auseinandersetzen. Im Anschluss entstehen in der Werkstatt – inspiriert durch die in der Ausstellung kennengelernten mythologischen Figuren – Schablonen. Mit ihnen kann dann mit Farbe jederzeit und überall die Antike in der eigenen Lebenswelt platziert werden.

Oberschule

Bildungsbereich
    • Kunst
    • Kulturgeschichte
    • Geschichte
Einordnung in den Lehrplan
 

KU – Kunst Kl. 5–10 Lernbereich 1: Gestalten auf der Fläche; GE – Geschichte Kl. 5 Lernbereich 3: Griechenland als Wurzel der europäischen Kultur; GE – Geschichte Kl. 6 Lernbereich 4: Entdeckungen: Helden und Idole

Dauer
  • 120 min
Teilnehmer
  • mind. 8, max. 30
Hinweis
  • Das Angebot ist auch für Förderschulen geeignet, bitte kontaktieren Sie hierzu die Abteilung Bildung und Vermittlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden unter bildungundvermittlung@skd.museum.

Gymnasium

Bildungsbereich
    • Kunst
    • Kulturgeschichte
    • Geschichte
Einordnung in den Lehrplan
 

KU – Kunst Kl. 5–12 Lernbereich 1: Gestalten auf der Fläche; GE – Geschichte Kl. 5 Lernbereich 3: Zusammenleben im antiken Griechenland; GE – Geschichte Kl. 6 Lernbereich 4: Längsschnitt: Erziehung zum Bürger; GE – Geschichte Kl. 7 Lernbereich 4: Längsschnitt: Legitimation von Herrschaft in der Geschichte; DE – Deutsch Kl. 6 Lernbereich 3: Lesen und Verstehen; LA – Latein Spracherwerbsphase 2. Fremdsprache Wahlthema 4: Götter; LA – Latein Lektürephase 2. Fremdsprache Wahlthema 5: Römische und eigene Wertvorstellungen; LA – Latein Kl. 6–12: Antike Mythologie und Religion, antike Kultur und ihr Fortwirken

Dauer
  • 120 min
Teilnehmer
  • mind. 8, max. 30
Hinweis
  • Das Angebot ist auch für Förderschulen geeignet, bitte kontaktieren Sie hierzu die Abteilung Bildung und Vermittlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden unter bildungundvermittlung@skd.museum.

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 17.00 Uhr

Besondere Informationen

Das Museum hat freitags zusätzlich von 17 bis 20 Uhr zur 'blauen Stunde' geöffnet.