Angebot

GRASSI Museum für Angewandte Kunst

Heiß Begehrt: Tee, Kaffee und Kakao

Leipzig

Darum geht es in dem Angebot

Einst als Luxusgetränke importiert, sind sie heute Volksgetränke. Wir fragen, woher sie kamen und wie sie die Trinkgewohnheiten in Europa veränderten. Die Getränke selbst änderten durch ihre neue geografische Verbreitung ihre Eigenschaften und Zubereitungsarten. Ein Beispiel für die Auswirkungen der neuen Getränke war der Rückgang des Alkoholkonsums durch den Genuss von Tee. In Ostfriesland wurde der Preußenkönig Friedrich der Große deshalb von den Bierbrauern dazu verleitet, Tee zu verbieten. Kaffeehäuser eröffneten in ganz Europa und jagten der Obrigkeit Angst ein, weil man dort öffentlich auch über Missstände diskutierte. Kakao traf wohl erst seit der Erfindung der Schokoladentafel den Massengeschmack. Er blieb lange reiner Luxus. Zahlreiche Gegenstände aus der Sammlung des Museums veranschaulichen die spannende Geschichte der „heißen drei“.

Gymnasium

Bildungsbereich
    • Kunst
    • Kulturgeschichte
    • Geschichte
Einordnung in den Lehrplan
 
GE – Geschichte Kl. 7 Lernbereich 1: Aufbruch in die Neuzeit – Das Welt- und Menschenbild verändert sich; GEO – Geografie Kl. 9 Lernbereich 2: Lateinamerika; GEO – Geografie Kl. 9 Wahlbereich 3: Die Kulturpflanze Kaffee; ETH – Ethik Kl. 8 Wahlbereich 3: Die Macht des Konsums
Dauer
  • 45 min
Teilnehmer
  • mind. 10, max. 25
Organisationsform
  • Ausstellungsgespräch. Kosten pro Schüler: 1,00 Euro, Kosten für Verkostung pro Schüler: 2,00 Euro, Dauer der Verkostung: 30 Minuten
Hinweis
  • Im Anschluss an den Rundgang können die Schülerinnen und Schüler heiße Schokolade verkosten und dazu kleine Snacks genießen.

Oberschule

Bildungsbereich
    • Kunst
    • Kulturgeschichte
    • Geschichte
Einordnung in den Lehrplan
 
GE - Geschichte Kl. 7 Lernbereich 1: Entdeckung und Eroberung der Welt für Europa; GEO – Geografie Kl. 7 Lernbereich 3: Beispiele der Raumnutzung Afrikas; GEO – Geografie Kl. 8 Lernbereich 2: Der Doppelkontinent Amerika im Überblick
Dauer
  • 45 min
Teilnehmer
  • mind. 10, max. 25
Organisationsform
  • Ausstellungsgespräch. Kosten pro Schüler: 1,00 Euro, Kosten für Verkostung pro Schüler: 2,00 Euro, Dauer der Verkostung: 30 Minuten
Hinweis
  • Im Anschluss an den Rundgang können die Schülerinnen und Schüler heiße Schokolade verkosten und dazu kleine Snacks genießen.

Kartenansicht

Route planen

Angebotsort

GRASSI Museum für Angewandte Kunst
Johannisplatz 5-11
04103 Leipzig
Telefon: +49 341 2229100
E-Mail: grassimuseum@leipzig.de

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr