Veranstaltung

Manufaktur der Träume – Sammlung Erika Pohl-Ströher

Internationaler Museumstag in der Manufaktur der Träume

Annaberg-Buchholz 19.05.2024 10.30 Uhr
  • Foto einer vierköpfigen Familie in einem Ausstellungsraum, die Eltern schauen sich mit ihren Kindern Volkskunst-Exponate in einer großen, geschwungenen Vitrine an.
Bild 1 von 1

Darum geht es in der Veranstaltung

In der Manufaktur der Träume geht es am diesjährigen Internationalen Museumstag um das Thema Welterbe. Denn auch die erzgebirgische Volkskunst erzählt viel über die herausragende Bedeutung dieser Region und davon, was „Welterbe“ eigentlich bedeutet. Erfahren Sie mehr darüber in zwei anschaulichen Führungen – liebevoll erläutert für Familien mit Kindern! 

Weitere Informationen

Veranstaltungsart
  • Für Kinder
  • Führung
Empfehlungen
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Familien
  • Gruppen
Eintritt
  • 7,00 Euro
  • ermäßigt 4,00 Euro
  • Führung im Eintrittspreis inbegriffen
Kartenbestellung

Veranstaltungsort

Foto einer vierköpfigen Familie in einem Ausstellungsraum, die Eltern schauen sich mit ihren Kindern Volkskunst-Exponate in einer großen, geschwungenen Vitrine an.
Manufaktur der Träume – Sammlung Erika Pohl-Ströher
Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Telefon: +49 3733 19433
E-Mail: manufaktur@annaberg-buchholz.de

Öffnungszeiten

  • Montag bis Sonntag
    10.00 bis 18.00 Uhr

Besondere Informationen

Sonderöffnungszeiten: 24. Dezember 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr 31. Dezember 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr 1. Januar 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Das Museum hat vier technische Schließtage pro Jahr, über die auf der Website des Hauses informiert wird.


    Weitere Informationen

  • teilweise behindertengerecht
  • Haltestelle
  • Verkaufsangebot
  • Museumscafé
  • Kinderspielecke